Eure Fragen zum 34. Spieltag


#1

Es ist wieder soweit:

Tobias Escher, Stefan Rommel und ich stellen uns den eigenen Prognosen von vor der Saison und in der Winterpause.

Habt ihr Fragen? Raus damit!


angeheftet, #2

#3

Verstehe ich das richtig: Es gibt erst eine reguläre Sendung zum letzten Spieltag, und dann noch den Rasenfunk Royal?

Wird denn die Sendung zum 34. Spieltag der Rückblick und der Rasenfunk Royal der Ausblick auf die nächste Saison, oder wie wird das ablaufen?

Und wann ist der Redaktionsschluss für Fragen zum Rasenfunk Royal?


#4

Beides wird Rückblick. Der eine bezieht sich nur auf den 34. Spieltag, der andere auf die Saison.

Der Royal wird auch erst nach dem Relegationsrückspiel erscheinen können. Redaktionsschluss ist pro Verein unterschiedlich. Am besten Anfang der nächsten Woche die Fragen stellen, Montag oder Dienstag.


#5

wenn ihr eure saisonprognosen mit der tatsachlichen abschlusstabelle vergleicht, dann schaut doch auch mal auf ein finanzielles ranking (lizenzspieleretat, budget der vereine, etc.).

vergleiche ich z.b. die tabelle der marktwerte der mannschaften (link: http://www.transfermarkt.de/1-bundesliga/startseite/wettbewerb/L1), sieht man teams, die ueber-performt haben und mannschaften, die hinter ihren erwartungen zurueckgeblieben sind. die folgende liste zeigt die mannschaften in reihenfolge der abschlusstabelle. die zahl in klammern dahinter gibt an, um wieviel plaetze besser (positive zahl) oder schlechter (negative zahl) sie gegenueber ihrem platz in der “marktwertabelle” liegen.
ingolstadt hat die saison beispielsweise 6 plaetze besser beendet, als es der marktwert der mannschaft versprach, waehrend stuttgart und hoffenheim beide jeweils 9 plaetze schlechter als ihr finanzielles potential abgeschnitten haben.

Bayern München (+/-0)
Borussia Dortmund (+/-0)
Bayer 04 Leverkusen (+/-0)
Bor. Mönchengladbach (+2)
FC Schalke 04 (-1)

  1. FSV Mainz 05 (+4)
    Hertha BSC (+4)
    VfL Wolfsburg (-3)
  2. FC Köln (+3)
    Hamburger SV (+5)
    FC Ingolstadt 04 (+6)
    FC Augsburg (+2)
    Werder Bremen (+/-0)
    SV Darmstadt 98 (+4)
    TSG Hoffenheim (-9)
    Eintracht Frankfurt (-7)
    VfB Stuttgart (-9)
    Hannover 96 (-2)

anmerkung: aussagekraeftiger waere sicherlich der lizenzspieleretat der abgelaufenen saison anstelle der marktwerte, aber ich habe dafuer keine zahlen gefunden.