Schlusskonferenz 303 – #23

Gemeinsam mit der @Wortpiratin und Justin Kraft (@Lahmsteiger) haben wir den Spieltag besprochen. Sind gespannt auf euer Feedback!

Finde nur ich die Episode nicht? Weder im Podcatcher noch auf der Homepage und Youtube.

Du hast in der kurzen Zeitspanne geschrieben, in der es schon einen Thread gibt, aber sie noch nicht online ist. Ich muss vor Veröffentlichung den Thread anlegen, um den Link einsetzen zu können.

Folge ist gerade online gegangen.

Ah, ok. Danke für die Erklärung und entschuldige meine Ungeduld. Soll dir nur zeigen, wie sehr ich mich darauf freue. :wink:

1 Like

Sehr schöne Schlusskonferenz mit tollen Gästen und schöner Gesprächsatmosphäre. Ich bin immer wieder beeindruckt, wieviel Wissen Mara über Mainz hat!

3 Like

Ich bin zwar noch nicht durch (die Fahrt mit dem Fahrrad ins leere Büro inkl dem Rasenfunk im Ohr ist noch zu selten), aber bisher wieder eine sehr schöne und angenehm zu hörende Folge.

Nur zum Thema Freiburg habe ich etwas Senf beizutragen :wink:
Mir ist hier die Fähigkeit des Trainers als wesentlicher Faktor zu kurz gekommen.

Wenn die Verantwortlichen lediglich einem x-beliegigem Trainer mehr Zeit zur Verfügung stellen müssten - unabhängig von Abstieg oder Minimalzielen etc. - würde das meiner Meinung nach nicht zum Ziel führen.

Auch fähige Trainer können durch falsche Entscheidungen den Zugriff verlieren.

Ein ruhiges Umfeld ist natürlich ein enormer Vorteil, weil man auch in Ruhe mal Fehler (die natürlich sind) korrigieren kann.

Aber auch wenn in Freiburg Ruhe und die nötige Geduld vorhanden sind, ohne die richtige Person auf dem Trainerstuhl wäre das nicht möglich, was man in Freiburg sieht.

Und Streich ist hier definitiv besonders hervorzuheben, oder seht Ihr das anders?

1 Like

Also ich nicht, aber davon bin ich ausgegangen. Dass du jetzt nicht einen schlechten Trainer um des Trainers willen durchschleppst, ist ja klar. Aber einer, dessen Philosophie zum Verein passt und der Zugriff auf die Mannschaft hat, finde ich schon. Zumindest wenn keine anderen größeren Probleme dagegen sprechen.

Was mir definitiv am Mainzsegment auffällt ist dass die bei mir sehr schnell verschwimmen, weil gefühlt die Themen die hochkommen doch meist sehr ähnlich sind, was Umfeld und verantwortliche Personen angeht. Zur Abwechslung wurde mal von Max nicht das Thema „Der lange Schatten von Tuchel und Klopp“ aufgemacht, das im Mainzsegment ja irgendwie auch gerne mal ein dauerbrenner ist

Super Folge mit zwei herausragenden Gästen. Fande es super, dass zu den Bayern mal wieder ein bisschen mehr Taktisches besprochen wurde, und auch der Mainz-Schwerpunkt hat mir richtig gut gefallen.

2 Like

Was Max sagt. :slight_smile:

Ok - dann lege ich mich mal als Ausrufezeichen auf den Boden! :slight_smile:

3 Like

Ich hatte gedacht, ich hätte herausgehoben, dass Streich gerade taktisch (und darüber hinaus) sehr starke Arbeit leistet, die ich sehr beeindruckend finde. Offensichtlich habe ich das weniger getan, als ich dachte, hole das auf diesem Wege aber gern nach: Ich habe ganz großen Respekt davor, was dieser Mann seit dem Heiligen römischen Reich deutscher Nationen für den SC Freiburg leistet!

Auch an alle anderen danke für das Feedback. Freut mich, dass die Episode nicht nur uns Dreien Spaß gemacht hat. :+1:t2:

5 Like

Also unabhängig von der Folge, welche mir wunderbar gefallen hat, möchte ich mal auf diesen Weg 10 Punkte für die Sprech- und Sprachqualität der 3 Protagonisten raushauen. Ich freue mich immer, wenn Mara zu Gast ist, unabhängig von ihrer Expertise zum Thema Fussball und Mainz, da sie zusammen mit Max sprachlich auf absolutem Topniveau agiert. Gerade als Lehrer finde ich die Wortwahl und die Struktur der Sätze exzellent und kann als Zuhörer das nicht nur genießen, sondern euch auch als Vorbild annehmen. Und da nun der vielgeschätzte und gehörte Justin ohne Zweifel die gleichen Qualitäten besitzt, war es umso schöner! Also vielen Dank für die Folge und euren Einsatz, Grüße an Miasanrot! :slight_smile:

5 Like

Danke, das ist echt ein sehr schönes Feedback. Ich habe ja immer das Gefühl, ich rede mir Knoten in die Zunge. :see_no_evil:

2 Like

Haha. Ey! :stuck_out_tongue_winking_eye: