#34 - Euer Input für Schlusskonferenz 313

Wir nehmen am Sonntag Vormittag auf, Gäste sind @Taktikfuchs123 und Martin Rafelt.

Wir werden auch eine Top 11 der Saison aufstellen, vielleicht habt ihr da Lust, eure Vorschläge für abzugeben?

Na dann starte ich mit meiner persönlichen Top-Elf, bin gespannt was bei euch da rauskommen wird!

Casteels

Baku-Hummels-Guerreiro

Müller-Kimmich-Arnold-Sabitzer-Kostic

Lewandowski-André Silva

Trainer: Bo Svensson

Trainer: Bo Svennson :smirk:

3 Like

System 5:3:2
Trainer: Oliver Glasner

Tor: Ortega

Abwehr: Baku/Brooks/Hummels/Alaba/Guerreiro

Mittelfeld: Kimmich / Andrich / Arnold

Sturm: Haaland/Lewandowski

MVP: Thomas Müller

Nehmt mir den MVP nicht so übel aber er musste auch benannt werden:-)

Coole Idee mit der Saisonelf!

Gikiewicz
Silas.Orban.Hummels.Kostic
Kimmich.Arnold
Müller
Haaland.Lewandowski.Silva

Trainer: Thomas Schaaf

Tor
Ortega
Abwehr
Baku Orban Hummels Guerreiro
Mittelfeld
Silas Goretzka Angelino
Sturm
Haaland Lewandowski Kramaric

Trainer
Svensson

Trainerteam: Terzic mit den Co-Trainern Dardai, Svensson und Fischer

Tor: Ortega, ohne ihn wäre Bielefeld abgestiegen.
Abwehr: Baku (starke Saisonleistung und definitiv gesteigert) - LaCroix (bester IV der Liga?) - Alaba (alternativ Konaté, der mir über die Gesamtsaison besser gefallen hat als Upamecano) - Bensebaini (hat sich gegen Kostic und Guerroreiro bei mir durchgesetzt, weil er sich in meinen Augen stark gesteigert hat)
Mittelfeld: Sancho - Goretzka - Gnabry - Wirtz (tolle Entwicklung, auch wenn er altersgemäß nicht konstant war)
Sturm: Lewandowski - Silva (in meinen Augen mannschaftsdienlicher als Haaland)

Ansonsten: Lewandowski schnappt sich verdient den neuen Rekord. Bremen scheint mal wieder auseinandergebrochen zu sein und muss in Liga II. Der ewige Retter Funkel wuppt den Effzeh in die Relegation und, Ironie der Geschichte, Kruse schießt Union in die Conference League.

Rasenfunk ohne Werder. :cry:
Aber vielleicht gibt es dann ja wieder 2. Liga Podcasts…puh

2 Like

Ortega

Hummels Baku Günter

Sancho Arnold Reus Doan

Lewandowski Haarland Silva Klos

Trainer: Terzic

Etwas unter Einfluss des vorhin zu Ende gegangenen 34. Spieltag :wink:

Hier nochmal die Tipptabellen vor der Saison https://twitter.com/Rasenfunk/status/1305665821428064256?s=20

Maxs Herthatipp der Saison ist Union, und Maxs anti Hertha Tipp (viel besser als es wirklich steht) ist… Hertha :stuck_out_tongue_winking_eye:

Als Ergänzung zur Erinnerung von @Eric die Tabellenvorhersage im Vergleich zur tatsächlichen Schlusstabelle (mit unterlegten Abweichungen von mehr als zwei Plätzen, als kleines Addon noch der Vergleich des Experet:innen-Schnitts mit uns Hörer:innen). Im Vergleich zur letzten Saison gibt es meinem Überlick nach deutlich mehr Mannschaften, die deutlich von den Erwartungen abgewichen sind (siehe hier, damals 5 jetzt 10).

1 Like

Gulacsi -
Riedle Baku, Lacroix, Hinteregger, Guerreiro -
Kostic, Younes, Kampl, Kimmich -
Lewandowski, Silva

Trainer: Bo Svensson

Etwas SGE lastig :wink: und nicht sehr balanciert, also wie die SGE

2 Like

Fühl dich gedrückt :confused:

1 Like

Ich hoffe ich kann in der kommenden saison auch ein wenig über die zweite Liga schreiben wenn die Zeit da ist :wink: zumindest ein wenig Input

1 Like

Nach all der HSV Häme, brauch Werder auch mal ein bisschen : logische Konsequenz des schlechten Karmas des Hauptsponsors. Seit 2012 ging es stetig bergab. Ich finde auch da muss bei der Fehlersuche als erstes angesetzt werden!

Noch was etwas ernsthafteres:
Fand schon krass wie wenig Abstand insgesamt gehalten wurde. Habe selten im vergangenen Jahr so viele innige livebilder gesehen wie heute. Irritierend.

Meine Top 11 des Jahres:

Trainer: Bo Svensson
Formation: 4-4-2

Tor: Stefan Ortega
Abwehr: Ridle Baku, Mats Hummels, Maxence Lacroix, Christian Günter
Mittelfeld: Silas Wamangituka, Leon Goretzka, Maxi Arnold, Jaden Sancho
Sturm: Robert Lewandowski, André Silva

Ein Wort noch zu Werder Bremen:

Die Bremer sind nicht erst heute am letzten Spieltag abgestiegen, sondern haben ihren Abstieg quasi sorgsam in den letzten Jahren vorbereitet und heute lediglich vollendet (Ich meine das nicht hämisch oder gehässig, mein HSV hat es leider vorgemacht).
Man hat immer mehr die eigene Spielidee dem Ergebnisfußball geopfert, quasi nur darauf geschaut, dass man nach 90 Minuten zumindest einen Punkt geholt hat, völlig egal wie. Und das kann kein gesunder Weg sein, denn weder erreicht man dadurch konstant gute Platzierungen in der Tabelle, noch entwickelt man so junge Spieler, die den Verein sportlich und später durch Verkäufe wirtschaftlich voran bringen. Was hätte beispielsweise aus einem Maxi Eggestein werden können…
Natürlich tragen Baumann, Bode und Co. einen großen Anteil an diesem Absturz, aber aus meiner Sicht muss man im Nachhinein auch fragen, weshalb ein Florian Kohfeldt nicht den Weg weiter gegangen ist, den er mit offensiv ausgerichtetem Fußball zu Beginn seiner Amtszeit eingeläutet hat, bzw. nicht mehr darauf gepocht hat, ihn weiter zu gehen. So simpel das auch klingen mag, aber da hätte ich mich als Trainer nicht der schwachen Transferpolitik und Führung der Verantwortlichen gebeugt, sondern hätte versucht den Weg weiter zu gehen und wenn man mir da rein quatscht, dann gehe ich von mir aus. So bleibt ein eigentlich unnötiges Bild eines Florian Kohfeldt, als gebrochener Mann, dem die Lösungen ausgegangen sind und der sich unter Wert verkauft hat / verkaufen musste.
Die Probleme, die jetzt auf Werder zukommen, werden es nicht einfacher machen und wenn man sich nicht schleunigst auf allen Ebenen (Geschäftsführung, Trainerteam, Mannschaft) besser aufstellt, dann wird Bremen so schnell nicht wieder in der ersten Liga spielen, denn die Mär, dass ein Abstieg auch heilend und hilfreich sein kann, hat der HSV eindrucksvoll widerlegt. (Ja, das geht auch an euch liebe Schalker).

Ich wäre bei einer 11 der Saison unschlüssig. Ein paar Vorschläge aber doch:

Klar: Ortega ins Tor. Ohne ihn wäre Bielefeld wohl abgestiegen.
Lewandowski genauso gesetzt.
Aber sonst: Silva? Gerne. Aber wer legt vor? Kostic oder Müller? (20 Vorlagen. Wahnsinn!)
Als Trainer würde ich tatsächlich Materazzo wählen. Klasse Saison. Und da ist er für mich ein entscheidender Baustein.
Und wen man auch mal erwähnen sollte: den Schiri der Saison. Und das ist für mich leider das letzte Mal Herr Gräfe. Wahnsinn, was der die letzten Jahre abgeliefert hat.

Zum Spieltag: ja. Selbstverschuldet. Aber Bremen wird mir doch fehlen.
Es ist eine Schande, was für ein Potential in vielen Zweitligavereinen steckt. Aber so ist es nun einmal…

1 Like

Interessante Tabelle, vielen Dank!
Kleiner Hinweis (gewiss nicht böse gemeint!): Dortmund ist 3. in der Endtabelle, Wolfsburg 4., so stimmen da die Abweichungswerte nicht.

1 Like

Danke an @Highlord_Alarak und @Tasty_Marshmallov und sowieso das Forum.
An sich könnte 2. Liga ja auch mal ganz spannend sein, man lernt andere Mannschaften kennen, alles neu und im Verein vielleicht auch Platz für neue Ideen. Wenn da diese finanzielle Schere nicht wäre. Habe gerade echt Angst, dass Werder das nicht packt…
Liebe Grüße!

3 Like