Daten und Statistiken

Hallo Leute,

Ich liebe das lange Format des Rasenfunks und finde auch die langen Abhandlungen zu Flanken, Torschüssen und ähnlichem immer interessant.
Allerdings bin ich ein sehr „visueller“ Mensch, weshalb ich mir diese Statistiken und Daten dann immer im Kopf in Form von Diagrammen vorstelle. Ist das normal? :smiley:

Ich habe daher vor einiger Zeit ein Projekt gestartet, Daten von Fußballspielen dynamisch zu visualisieren und habe hierfür diverse Ideen.

Das ist alles noch work in progress, aber ich würde mich sehr freuen, von Euch schonmal Feedback zu der ersten Art Video zu erhalten.
Ich habe das Video auf YouTube hochgeladen: https://www.youtube.com/watch?v=UsWOSNWGMww

Was findet Ihr gut? Was würdet ihr dort gerne sehen?
Und was habt ihr sonst noch für Ideen, Daten eines Spiels oder einer ganzen Saison zu visualisieren?

2 Like

Ich finde das, gelinde gesagt, ziemlich geil :smiley:

Das knackige Format ist super.

Tackles (won/lost) würde noch Total Sinn ergeben.

Da ich es, wie du, auch sehr gern visuell mag, steckt da für mich ein echt großer Mehrwert drin. Ich finde, es müssen da auch gar nicht die krass detaillierten werte rein, wie sie auf so manch anderer Seite abgebildet werden, einfach die Basics. So kann man in ziemlich kurzer Zeit sehr gut einen ungefähren Spielverlauf nachvollziehen.

Idee: Vielleicht in der Spielminute, zu der ein Wechsel erfolgte, kurz die Grafik stoppen, die Auswechslung anzeigen, und dann weiterlaufen lassen. So kann man dann eventuell nachvollziehen, ob ein eingewechselter Spieler einen bemerkenswerten Einfluss aufs Spiel hatte.

Auf jeden Fall riesiges Kompliment an diese Idee! Wie groß ist der Aufwand, um ein Spiel zu simulieren?

Top!

Zusätzlich zu den angesprochenen Wechseln, vielleicht noch Karten unten im Zeitablauf darstellen.

Das Blau ist bei dem Hintergrund schwer zu erkennen. Das Spielfeld könnte nach meinem Geschmack mehr Platz einnehmen.

Musik/Ton ist vermutlich mit rechten schwierig. Stumm wirkt erstmal komisch :slight_smile:

Mein Feedback fällt etwas anders aus als das meiner Vorredner.
Das liegt daran, dass ich wohl nicht deine Zielgruppe bin.

Mir reicht das Standbild ab 1:45. Mehr brauche ich nicht. Für mich persönlich habe ich keinen Mehrwert, wenn ich mir 2 Minuten Video ansehe, das ist mir einfach zu langsam. Sprich ich kann auf die Dynamik der Darstellung verzichten - jemand anders wird genau diese mögen.

Hey Chryshie,

Vielen Dank für Dein Feedback!
Tackles / Zweikämpfe ist eine gute Idee. Nehme ich mal mit!
Spiel anhalten finde ich auch gut! Hatte ich mir beispielsweise für ein Tor überlegt.

Der Aufwand ist schon relativ groß, da wir nicht nur ein Spiel animieren möchten, sondern möglichst alle Spiele der 1. Bundesliga (und künftig ggfs. mehr) automatisch animieren möchten. Hierfür haben wir Infrastruktur gebaut, um die Daten eines Spiels zu normalisieren, die Animation zu bauen und das ganze automatisch als Video aufzunehmen.

Findest Du bei so einem Format den Informationsgehalt wichtiger oder die Unterhaltung?

Die Animation des kommenden Spieltags wird vermutlich erstmal genauso aussehen wie der erste. Ich hoffe ab dann werden wir Dein Feedback und das der anderen integrieren können. Ich freue mich, auch künftig Dein Feedback zu erhalten!

Hey Contra,

Vielen Dank!
Wechsel, Karten und ggfs. weitere Details im zeitlichen Verlauf werden wir auf jeden Fall hinzufügen!
An den Farben und Sound arbeiten wir auch!
Es wird vermutlich einige Wochen dauern, bis wir wöchentlich Anpassungen auf Grundlage Eures Feedbacks umsetzen können!

Hey HamezMilner,

Herzlichen Dank für das Feedback.
Guckst Du Dir proaktiv Statistiken auf kicker.de, understat.com, 1football etc. an?

Ich kann mir auch ein Format vorstellen, in dem wir statische Statistiken präsentieren - Leistungen und Statistiken einzelner Spieler und Mannschaften im Kontext der gesamten Saison. Ggfs. wär das ja ein für Dich interessanteres Format.

Tatsächlich schaue ich mir höchstens gelegentlich Statistiken zu einem einzelnen Spiel an. Und wenn ich es mache, dann zu 2/3 im Liveticker der Kicker-App, um einzuschätzen, wie das Kräfteverhältnis sein könnte.
Alles, das über eine einzelne Grafik hinausgeht, ist in Sachen Statistiken nichts für mich. Ein paar Zahlen, ein paar Balken und schon bin ich versorgt.

Für mich ist das Videoformat tatsächlich das Problem. Between the Posts hat zur EM auch mal Videos mit der Entwicklung der Passmaps gemacht, aber das ist einfach schwer zu konsumieren. Dafür hat die Schlussgrafik zu wenig Aussagekraft, was den Spielverlauf angeht.

Ich wünsche mir ja schon länger Passmaps in den realtaktischen Aufstellungen für bestimmte Spielabschnitte: 1.-15. Minute, 16-25. Minute, usw. Das macht die FIFA bei WMs und man kann dabei oft ziemlich gut sehen, wie Mannschaften umgestellt haben.

Hallo Max,

Ganz herzlichen Dank für Dein Feedback!
Das Format ist in der Tat ein Hybrid aus Information und Entertainment.
Und Euer Input wird hoffentlich sehr dabei helfen, den beides zu verbessern!

Der Status Quo ist der Startpunkt unseres Projekts.
Unser langfristiges Ziel ist es, numerische Daten allen Menschen schmackhaft zu machen und es ihnen zu ermöglichen, diese besser zu verstehen und wertschätzen zu können.

Somit tragen wir hoffentlich langfristig dazu bei die „Numeracy“ zu erhöhen. (Ich habe kein deutsches Äquivalent zu diesem Wort gefunden, eine grobe Übersetzung könnte „numerischer Alphabetismus“ sein)

Und jetzt hör ich mir erstmal die Schlusskonferenz des 2. Spieltags an! :slight_smile:

LG
Benjamin

Weiß jemand, woher Max die Daten zum Personalaufwand hat. Er erwähnt ab und zu, wo der Verein im deutschen Vergleicht steht.

1 Like
2 Like

Kennt denn jemand von Euch irgendwelche Webseiten, die gute Datenvisualisierungen von Fußball-Spielen machen?