Kurzpass 052 - Hannover 96 Tag & Nacht


#1

Wie hat euch die Folge gefallen?


#2

Nett, kurz, aber durch die Ablehnung irgendwie etwas inhaltslos, weil die angesprochenen, interessanten Themen mit der Verkündung des Ergebnisses irgendwie nebensächlich wurden. Mach bitte lieber endlich die fällige Folge zu 50+1.
Ich bin ja immer noch der Meinung, dass die komplette Fußballwelt zeigt, dass 50+1 weder verhindert, dass Bayern alle anderen auf Dauer dominiert, noch dass es Auswüchse wie 1860, H96 oder den HSV gibt. Aber die Diskussion läuft immer mehr auf Tradition vs. Veränderung hinaus.


#3

Ein großes Wort, leichtfertig ausgesprochen :wink:


#4

Ich finde die Folge gut, es hilft einem so einiges einzuordnen.

Ich frage mich nur immer, wie andere Vereine es schaffen, an einem Werktag eine MV durchzuführen. Bei uns ist es immer ein Sonntag … ein ganzer Sonntag. Die letzte ging über 8 Stunden, mitunter bekommen wir es, aber das ist die Ausnahme, in 5 Stunden hin.

Wer noch nie eine MV eines Traditionsvereins der Buli mitgemacht hat, der sollte das einfach mal machen. Das muß eigentlich jeder mal erlebt haben


#5

Tolle Folge.Sehr informativ. Ich dachte immer nur beim “großen” HSV sind solche Veranstaltungen zu lang und Chaotisch. Aber gut zu wissen das es auch woanders schlimmer zugeht als in jeden Skat Verein. :smiley:

Aber was mich mal interessieren würden. Hat Herr Kind mal gesagt was er machen will,wenn er die Mehrheit im Verein hat ? Ausser sich auch nun offiziell als “König von Hannover” zu bezeichnen? Ich denke nicht das plötzliche Herr Kind oder Herr Rossmann oder wer da sonst noch zu der “Hannover-Clique” gehört eine hohen Millionenbetrag in den Verein stecken wird. Was in den letzten gut 20 Jahren wo Kind und Co. dort umwurschteln auch nicht passiert ist. Hat Herr Kind sind dahingehend mal geäußert ?