Kurzpass 131 - 2. Bundesliga mit Christoph Biermann

Gemeinsam mit Christoph Biermann (@chbiermann) schauen wir auf den 34. Spieltag der 2. Bundesliga und ordnen die Saison ein, womit auch unsere Zweitligakurzpässe erstmal enden. Bin gespannt auf euer Feedback zu dieser Folge und dem Format generell!

2 Like

Generell feedback:

Du wirst bestimmt kaum eine Stimme hören, die sich nicht eine Fortsetzung der Zweitliga-Kurzpässe in der kommenden Saison wünscht.
Als Zweitliga-Außenstehender finde ich es sehr spannend, den Spieltag aufzuarbeiten und - und das ist das Beste - mit einem Schwerpunkt mehr zu einem Verein zu erfahren, der sonst sonst öffentlich weniger stattfindet.

Klar ist, dass die Suche nach Zweitliga-Gesprächspartnern bestimmt nicht allzu einfach ist. Trotzdem bekommt man so die Möglichkeit, vielleicht einmal vollkommen neue Gäste zu hören, aus Sphären, die mir sonst verborgen bleiben.

Für mich persönlich würde ein Kurzpass zur zweiten Liga aller 14 Tage reichen. So als Wunsch-Output. Falls es allerdings zeitlich zu eng wird, und andere Ideen/Formate darunter leiden, dann finde ich es allzu logisch, dass du einfach auch mal eine Show absagst. So flexibel sollten wir Hörer sein.

1 Like

Wie an anderere Stelle schonmal geschrieben finde ich, ebenfalls als Zweitliga-Außenstehender, die Zweitliga Sendungen zum Ende der Saison hin völlig ausreichend :wink:

Hallo Max.
Erstmal vielen Dank an dich, dass du dieses Format mit der 2. Bundesliga jetzt mal ausprobiert hast. Ich fand, es waren schöne Sendungen mit angenehmen Gästen. Von den Verschieden Versionen der Besprechungen finde ich die 4. Folge am besten da ausgewogen auf alle Spiele geschaut wird. Sollte es weitergehen, fände ich das als Richtung verfolgenswerter als der Ansatz der 3. Folge, Schlaglichter auf wenige Spiele zu setzen. Das sollte imo eher die Seltenheit zu gewissen Anlässen (Auf/ Abstiegsentscheidung, aber vielleicht auch wichtigere Spiele wie HSV St Pauli) sein.
Mich würde es freuen, wenn die 2. Liga nächste Saison in irgendeiner Form wieder betrachtet wird. Ist auch eine Überlegung wert, ob das so wöchentlich passieren muss, oder ob es auch reicht, in den Topf der Internationalen Ligen alle x Wochen auch die 2. Liga zu werfen. Das passt bei deinem Zeitplan vielleicht besser rein?

Zum gesagten über Dresden. Ich finde es toll, dass du den Verein als 1. Liga würdig siehst. Aus Fan sicht sehe ich das ganze eher gedämpfter, ich bin froh, was man erreicht hat und wenn man es letztendlich schafft, sich als etablierter Zweitligist aufzustellen, ohne jede Saison nach unten schauen zu müssen. Aber das liegt wohl auch an der Zeit, in der ich aufgewachsen bin, denn an 1. BL in Dresden kann ich mich nicht erinnern, da war ich viel zu jung. Seit ich mich erinnern kann war der Verein zunächst mal in den unteren Ligen, Regionalliga und sogar runter in die Oberliga. Daher bin ich sehr zufrieden damit, dass man jetzt für die 10 Saisons 2011 bis 2020 7 in der 2. Liga verbracht hat, und nur ein kurzer Ausflug in die 3. Liga dabei war.

Ein interessantes Gespräch, cooles Format. Seit meines Umzugs hab´ ich keinen Bezug mehr zur 2.Liga, von daher ist es für mich genau das richtige Format, um informiert zu sein.
Was ich jedoch niemals gedacht hätte: Dass mein einst geliebter Nudeltopf mal Erwähnung im Rasenfunk findet… :wink:

2 Like

Hallo Max, bis auf die Verkündung des Ergebnisses würde der FC Heidenheim mit keiner Silbe erwähnt - oder habe ich das verpennt?

Ansonsten vielen herzlichen Dank für die diversen Podcasts.

Dann möchte ich der Vollständigkeit halber noch die Gegenposition schreiben: ich finde wöchentliche Sendungen zur 2. Bundesliga klasse und zwar vom ersten Spieltag an. Und - kein Wunsch, nur Fakt - würde mit der gleichen Begeisterung auch einen zur 3. Liga konsumieren. Und zwar (sorry) fast schon lieber als die Schlusskonferenz. Ich denke, all die noch nicht zu 250% ausgeleuchteten und schamlos übertrieben aufgeblasenen Disneyland-Standorte machen den Reiz aus.
Und was die Gäste betrifft - jedes Mal war doch bisher ein sehr guter und eloquenter Experte dabei.

Ja, war nicht bewusst, ist uns durchgerutscht

1 Like

Heidenheim, das Hertha der 2 Liga?

Klasse Folge, Super Format. Ich würde mir das auch in der neuen Saison gerne anhören. Wenn wöchentlich zuviel Aufwand wäre, fände ich es trotzdem dann auch in größeren Abständen oder unregelmäßig sinnvoll und interessant.

2 Like

Zunächst einmal vielen Dank für die 2. Liga Folgen. Soweit waren die Folgen immer sehr interessant.
Bzgl der Diskussion welches Format die Folgen haben sollten (alle Spiele anschauen vs ein paar Spiele aussuchen vs 1-2 Vereine genauer beleuchten) ist meine Meinung: die Abwechselung machts. Da eh nicht die Zeit da sein wird alle Spiele immer außreichend zu analysieren, empfand ich den Ansatz des Mischens sehr angenehm. Wann immer etwas Interessantes aufkommt was einen Fokus erfordert wird er gebracht und alle paar Folgen mal wieder ein Rundumschlag um den Gesamtüberblick nicht zu verlieren.
Ich glaube was ich hier mit vielen Worten ausdrücken will ist: “Good job! Weiter so!”

Auch ich habe die 2.Ligakurzpässe der letzten Wochen gerne gehört, danke dafür!
Leider hat mein Verein diese Saison zwar nicht 2.Liga gespielt (Kaiserslautern), habe daher auch weniger die 2.Liga verfolgt als die Vorjahre, fand mich aber gut informiert und habe auch nichts zu kritisieren.

Ich fände es gut, wenn es weiter Kurzpässe zur 2.Liga gäbe (zur 3.Liga natürlich auch, aber da ist es sicher noch schwieriger Leute zu finden, die über die gesamte Liga was sagen können, ich schätze, da haben doch viele Interessierte einen Vereinsblickwinkel…)

Zeipunktevorschlag: ein kleines Stück nach Saisonbeginn/Ende des Transferfenster - Wer hat sich mit welchen Ambitionen verstärkt/wichtige Spieler verloren/spannende Trainer geholt?
Würde helfen um Trends/ergebnisse besser einordnen zu können…

  • ein Stück vor der Winterpause
  • ein paar Wochen nach Rückrundenstart / Schließung Wintertransferfenster
  • Saisonendspurt
  • Saisonfazit

im Winter finde ich, darf da gerne ordentlich zeitlicher Abstand zum Rasenfunk Royal sein, man kann da auch die ersten Rückrundenspiele wieder abwarten, wenn es woanders vielleicht auch eher ruhiger ist…

Auch von mir vielen Dank. Ich fand die Kurzpässe absolut spitze, allerdings ist mein Interesse an der 2. Liga Montag Abend, 22.28 Uhr schlagartig gesunken :wink:
Trotzdem würde ich sie mir auf jeden Fall weiter anhören, aber wöchentlich muss nicht sein. Alle zwei bis vier Wochen fände ich super.

1 Like

Da ja die zweite Liga sehr interessant ist von den Vereinen her (manche meinen sogar interessanter als das Oberhaus) und die Liga 3 Wochen vor der Bundesliga losgeht. Gibt es eine Chance auf eine kurze Vorschausendung (so 1-1,5h vielleicht) mit 1-2 Ligaexperten oder bist du noch im Urlaubsmodus bzw. an anderen Projekten dran?

Kurzpässe soll es ja weiterhin geben, meine ich.

Vorschau ist unrealistisch. Zu viel anderes gerade. Und vor allem kriegst du eine Vorschau nie in 90 Minuten, das wären ja nur 5 pro Verein.

Alles gut. Die Hoffnung stirbt immer zuletzt. Dann viel Spaß mit den anderen Projekten. :wink:

1 Like