Kurzpass 140 – #12monate

Kurze Auszeit von der Auszeit. Aktuell ruhen Kurzpässe und Tribünengespräche weil wir zum einen an einer anderen Sache sitzen, die viel Zeit kostet (nächste Woche wisst ihr mehr) und zum anderen weil ich es in diesem Jahr übertrieben habe mit Sendungen und deshalb etwas kürzer trete zum Ende hin.

Apropos übertreiben mit Sendungen: Das schlägt die perfekte Brücke zu Jens Huiber vom Sportradio360. Der verfolgt einen ähnlichen Ansatz in seinem Podcast und hat jetzt sogar ein Magazin veröffentlicht. Weil ich den Aufwand dahinter erahnen kann, das Herzblut das darin steckt sehe und ich persönlich das Sportradio360 für grotesk unterfinanziert halte, wollte ich diesen Kurzpass trotz Auszeit machen. Ich hoffe, er gefällt euch und ihr lest und hört mal bei Jens rein. Er ist ein Guter.

2 Like

Ich hätte noch eine zugegeben sehr nerdige Ergänzung zur Frage wer derzeit der beste deutsche Sportler ist (außerhalb des Fussballs). Wahrscheinlich habt ihr den Namen noch nicht einmal gehört: Joshua Filler. Derzeit der beste Pool-Billard Spieler der Welt, welcher wirklich reihenweise Erfolge einheimst und gerade im Mosconi Cup (Pendant zum Ryder Cup, Amerika vs. Europa) spielt.

1 Like

Kurze Rückmeldung zum Heft. Das gefällt mir insgesamt sehr gut und erweitert mein Sportwissen um viele weitere Sportarten, die ich sonst nie verfolgen würde. Wenn man sich das Heft anschaut, kann ich gut nachvollziehen, wie viel Arbeitsaufwand dieses Heft gewesen sein muss. Dadurch ignoriert man auch etwaige Flüchtigkeitsfehler (doppelte Wörter etc.)

Das EM Heft kann leider doch nicht gekauft werden, da die Hefte den Winter nicht so gut überstanden haben :smiley: