Rasenfunk Royal - Hinrundenrückblick VfB Stuttgart


#1

Zwischen dem 18. und dem 28. Dezember zeichne ich den Rasenfunk Royal auf. Wie bisher gibt es pro Verein einen Gast, der sich zur Hinrunde äußert.

Ich freue mich über Fragen und Anregungen. Was war eurer Meinung nach wichtig, um die Hinrunde des Vereins zu verstehen, welche Fragen habt ihr an unseren Gast (wer genau, wird hier erstmal nicht verraten)? Wie ist eure Meinung zu den ersten 17 Spielen in Liga und x in Pokal(en)?

Freue mich über Input!


#2

Stuttgart läuft für mich etwas unter dem Radar. Im Gegensatz zu Hannover aber stehen sie dort, wo man einen Aufsteiger eher erwartet.

Ich habe aber allgemein das Gefühl, dass der Mannschaft eher als früher auch mal schwächere Leistungen vergeben werden, seitdem man sich durch Liga 2 gekämpft hat. Irre ich mich oder gibt es da wirklich ein Umdenken?


#3

Als Stuttgart jahrelang gegen den Abstieg spielte, wurde oft das Argument gebracht “vielleicht wäre ein Abstieg gut, um mal aufzuräumen” (sinngemäß). Nun gab es den Abstieg und einen direkten Wiederaufstieg und da man hinterher ja immer schlauer ist, stellt sich mir die Frage, wie es heute um die These steht? War der Abstieg hilfreich oder hat man einfach 2 Jahre oder gar mehr verloren (aktuell steht man ja auch nur wieder im Abstiegskampf)? Vermutlich gehört in den Zusammenhang auch die Ausgliederung, wobei die wohl so oder so gekommen wäre oder? In einer Schlusskonferenz kam ja z.B. zur Sprache, dass zumindest bei den Fans ein Umdenken eingesetzt zu haben scheint und das Jahr 2. Liga der Stimmung zuträglich war.

Zusammengefasst würde mich also eine Einschätzung der Lage im Dezember 2017 im Vergleich mit 2014 (oder so in der Drehe) interessieren.


#4

Danke für eure Fragen! Aufzeichnung startet in Kürze.