Schlusskonferenz 287 – #06

Gemeinsam mit Marc Schwitzky (@junger_herr_) und Mischa Tschirwa (@ZerstreuungFussball) habe ich den 6. Spieltag besprochen. Wie hat euch die Sendung gefallen?

Das war ein tolle Schlusskonferenz! Super Gesprächsdynamik, konnte man gut zuhören und auch wieder gut vorbereitete und informierte Gäste.
Interessante Beobachtung zu Tahith Chong von Werder, da werde ich mal drauf achten.
Habe eine kleine Beobachtung gemacht: nach meinem Eindruck wird bei Augsburg als Gegner bei vielen Mannschaften gesagt, dass man da doch Punkte holen muss (gilt nicht nur für diese Schlusi). Aber eigentlich sind die doch total gut! Und hatten nicht Tobi und du Max in der Vorschau die auch gut besprochen und gut getippt :wink: bin, obwohl ich eigentlich gar keine Verbindung zu Augsburg habe, gespannt, wie die diese Saison am Ende abschneiden.
Und dann Tobi nächste Woche! Cool! Hoffentlich für dich gute Erholung Max!

Schöne Sendung, vor allem da sie viel Gesprächscharakter hatte und wenig Moderation nötig war. @GNetzer Erhol dich gut :slight_smile:

Achso… weil es sich hartnäckig hält. Chong ist/war nicht der Rashica Ersatz :wink:

Sehr schöne Schlusskonferenz mit angenehmen und guten Gästen.

Ich war bisher auch immer der Meinung, dass man nicht „ManU“ sagen sollte. @GNetzer gibt es da eine Quelle, dass das ein Mythos sei?

Das ist eine lustige Beobachtung.
Angenommen, Bielefeld spielt super geilen Fußball und gewinnt jetzt alles weil sie einfach top in Form sind und immer eine überlegene Taktik fahren.
Würde man dann auch jedes Spiel sagen „Wolfsburg muss die aber schlagen“, „Bayern muss die aber schlagen“…?

1 Like