Sonstige Ligen – Geplauder

In Abwesenheit der internationalen Kurzpässe dachte ich, es könnten einzelne Threads zu den wichtigsten Ligen Sinn ergeben. Wenn ihr wollt, könnt ihr euch hier über die aktuellen Geschehnisse dort unterhalten.

1 Like

Ich habe diesen Link gefunden:

https://www.transfermarkt.de/brasilien-erlaubt-nur-noch-einen-trainer-wechsel-pro-saison-ndash-bdquo-ende-des-stuhleruckens-ldquo-/view/news/382509

Ich finde die Idee interessant, daß man als Verein länger an seinen Trainer gebunden bleibt. Besonders faszienierend, dass so eine Änderung in Brasilien kommt.

Vielleicht hat ein Trainer dann die Chance auch mit einem Kader zu arbeiten, den er beeinflusst hat, was wohl nicht für alle Bundesliga-Trainer gilt, dass sie in Ihrer Karriere so einen Kader hatten.

Im amerikanischen Profisport wie im Basketball ist es ungewöhnlich, daß ein Trainer „nur zwei Jahre“ bleibt. Teams mit Trainern, die mehr als vier Jahre im Amt sind, sind dort normal.

Spannend ist die Idee auf jeden Fall. Macht das Thema Trainerwechsel in jedem Fall noch einen Tick strategischer.

In Italien ist es meines Wissens nach ja so, dass ein Trainer nur einen Verein pro Saison trainieren darf. Hier wird quasi auf der anderen Seite angesetzt, das brasilianische Modell gefällt mir da aber besser.

Man stelle sich mal vor Schalke hätte Gross bis zum Ende behalten müssen. Nach allem was man im Kontext der Entlassung gehört hat… Huiuiui




Randnotiz aus Holland:

Arjen Robben wurde bei der 0-2 Niederlage heute in der 78. Minute eingewechselt und kam so zu seinem 3. Einsatz für Groningen. Der letze war im Oktober.

Machen wir mal einen kleinen Streifzug was dieses Wochenende so los war/ist:

  • Schweiz: Die Young Boys Bern holen sich schon am nach 29 von 36 Spieltag erneut den Titel.
  • Schottland: Die Rangers werfen Celtic im Achtelfinale aus dem Pokal. Ein weiterer Rückschlag für Celtic in einer miserablen Saison.
  • Österreich: Alles wie immer. Salzburg auf dem Weg zum Titel. Letzte Woche gegen Rapid gewonnen, diese Woche gegen den LASK.
  • Österreich 2: Austria Wien wurde diese Woche die Lizenz für nächstes Jahr verweigert. Peter Stöger (Trainer + Sportdirektor) geht zum Saisonende.
  • Holland: Im Pokalfinale trifft heute Ajax auf Vitesse Arnhem. In der Liga ist Amsterdam wieder auf Meisterkurs.
  • Türkei: Vorjahresmeister Basaksehir kämpft dieses Jahr gegen den Abstieg. Gründe sollen sein: Ein alter, platter Kader, Verletzungspech und viele Transfers, die nicht funktioniert haben. Bei Fenerbahce fehlt Özil übrigens seit Anfang März verletzt.
2 Like

Als Abwechslung zum Super League Drama eine schöne Geschichte aus Frankreich:

1 Like
  • Besiktas ist Meister. Hupende Autos (ein paar) auf der Leopoldstraße hier in Müchnen. Bei Bayern gab’s nicht mal ein klingelndes Fahrrad.

Keine int. Liga, passt hier aber vermutlich trotzdem am ehesten…

Ich bin gerade über die Tabelle der 3 Liga „gestolpert“. Kann mir jmd kurz erklären,wie Bayern II vom Meister zum (aktuell) Absteiger wurde?

Sie haben keinen Stürmer mehr, der Tore schießt nachdem Wriedt weg ist.
Das ist das Hauptproblem. Dass eine U23 jedes Jahr einen großen Umbruch hat, ist ja üblich. Das Team dieses Jahr ist insgesamt weniger gut. Letztes Jahr hatte man dann noch im Winter gut nachgelegt (Jeong!), das hat diesmal auch nicht funktioniert.
Und auch die Besetzung der Trainerposition war dieses Jahr unglücklich.

1 Like

Dank dir :slightly_smiling_face:

Ich pack das jetzt einfach mal hier rein auch wenn es strictly speaking keine Liga ist, aber wisst ihr zufällig ob/wo man in Deutschland Copa America sehen kann? Ab dem Halbfinale würde ich da eigentlich schon gerne mal reinsehen aber ich weiß leider nicht ob das überhaupt in Deutschland übertragen wird.

Nicht dass es was neues wäre, dass Fußballverbände mit Rechten kuscheln aus Angst, Einnahmen zu verlieren, aber ich bin dennoch sehr verärgert und schockiert über diese Entscheidung des Norddeutschen Fußballverbandes.