Tribünengespräch 004 - Als Blinde im Stadion


#1

Wie hat euch die Folge gefallen?

https://rasenfunk.de/tribuenengespraech/ma2ys43cvl17kxhap55pt3b3e26fmq


#2

Sehr schöne Folge. Ich fands sehr spannend wie Giuseppina berichtet wie Sie im Stadion Fußball wahrnimmt und wie wichtig für Sie die Atmosphäre und die Reaktion des Publikums ist. Auch dass sich daraus die Herausforderung für den Blindenton ergibt. Da waren soviele “Aha-Momente” dabei und irgendwie etwas erschreckend, dass man da selbst nicht in der Lage zu sein scheint über den Tellerrand hinauszusehen.
Aber eben auch wieder so einige Rasenfunk-Momente dabei, wie z.B. die Frage von Max, warum man den Blindenton im Radio nicht per W-Lan aufs Smartphone streamt.

Mit Rasenfunk-Moment meine ich die Situation, dass sich mir während dem Gespräch eine Frage stellt, die wäre ich jetzt live dabei, stellen würde und kurz danach wird sie von Max gestellt. Das habe ich wirklich häufig gehabt im Rasenfunk.

Kleine “lustige” Ankedote zu der Folge: Als Giuseppina erzählt wie Sie mit ihrem Mann bei dem Amateurspiel war und die Reaktion des Schiris als ihr Mann für sie “Abseits” kommentiert, stand ich gerade mit dem Auto, bei offenem Fenster, an der Ampel. Und ich musste so lachen, “wegen der Reaktion des Schiris”, dass mich mehrere Fußgänger merkwürdig angeschaut haben :grin: