Über die Kategorie Feedback


#1

Was es von eurer Seite zu unseren Sendungen zu sagen gibt.


#2

Lieber Max- Jacob,

Ich höre nun seit knapp einem Jahr alle Podcasts, die auf dieser Seite erscheinen und werde somit mindestens einmal die Woche darauf hingewiesen auf Rasenfunk-mitmachen mitzumachen und Kritik zu hinterlassen. Irgendwie schaffst du es aber, dass diese Aufforderung nicht so nervig ist wie bei deinen Kollegen von Checkpod.fm mit ihren Itunesrezensionen. Der Grund meiner bisherigen Zurückhaltung liegt vielleicht auch darin, dass mein Verein, der SC Freiburg, aus verständlichem Grunde, in der letzten Saison nicht in eurem Podcast aufgetaucht ist.
Da ich tatsächlich recht wenig im Allgemeinen zu kritisieren habe, sondern nur zu einzelnen Sendungen, muss das wohl dann auf spätere einzelne Sendungen verschoben werden.
Positiv sehe ich an dem Podcast tatsächlich die Länge. Wenn ich ein Tribünengespräch höre und daraufhin eine normale Schlusskonferenz, bin ich manchmal regelrecht enttäuscht, dass es schon so früh vorbei ist.
Das absolute Highlight war für mich das Tribünengespräch mit dem sehr sympatischen Tobias Escher. Wenn das hier eine Wunschveranstaltung wäre, hätte ich sehr gerne das manchmal von dir angedachte Tribünengespräch “Fußball als Spiegel der Gesellschaft” mit Alex Feuerherdt, meinem zweiten Lieblingsgast.
Dies bringt mich auch schon zum letzten Punkt meines ersten Beitrags. Ich habe eine kleine Vorahnung, was gewisse Gespräche der nächste Saison angeht, wenn es um den RB Leipzig geht. Es wird wahrscheinlich einige Gäste geben, die ihren Links gemeinten, falschen Antikapitalismus mit konservativem Traditionalismus paaren um ein Bild von echten, ursprünglichen und den dem gegenüberstehenden geplanten, künstlichen Vereinen zu malen. Dass dieses Bild nicht ansatzweise Argumentativ zu rechtfertigen ist, hält die meisten nicht davon ab sich in immer abstrusere Widersprüchlichkeiten zu verstricken.
Auch wenn ich oft das Gefühl habe, dass du, zumindest beim podcasten, ein sehr Harmoniebedürftiger Mensch bist und dich bei sich anbahnenden Konflikten häufig in die Moderatorenrolle zurückziehst, fände ich es ganz gut, wenn du dich vor der nächsten Saison mit einem kleinen Vortrag von oben genanntem Alex Feuerherdt auf solche Diskussionen vorbereitest. Vielleicht kennst du ihn sogar schon: https://www.youtube.com/watch?v=KKkqD2CrCTM

Ich wünsche noch viel Spaß bei der anstehenden Europameisterschaft
Bis dann
Mischa


#3

Lieber Max, vielen Dank Dir und Deinen Gästen. Ihr habt jeden Tag in Sísyphus-Arbeit den Fels den Berg hinauf gewuchtet und am nächsten Tag lag er wieder unten. Spannende Themen, lustige Titel, kompetente Gäste, viel Sachverstand, ganz großartig! Dein Schlafdefizit dürfte beträchtlich sein. Schönen Urlaub!!!